Deutsch

Impressionen

Nur wenige Schritte sind es aus dem Schulungsraum in den Lehr- und Lerngarten. Schulungsteilnehmer können hier ihr theoretisches Wissen praxisnah vertiefen oder genießen einfach die Natur im Garten. Der Garten ist immer geöffnet. Besucher sind herzlich willkommen.

Welche Blüten, Stauden und Gräser passen zu Strauch­rosen? Anregungen dazu finden Gartenfreunde im Lehr und Lerngarten

Natur spielend erleben – am Gartenteich der Landesschule

Spalierobst als Raumteiler im Gemüsegarten



Im Kräutergarten wurden im Frühjahr verschiedene Salbei-, Thymian-, Minze- und Basilikumarten neu gepflanzt

Die gute Seele im Lehr- und Lerngarten – Alfred Klink, unser Nachbar, Rentner und Hobbygärtner – pflegt seit 15 Jahren den Garten

Gärtnerisches und ökologisches Wissen wird in der Landesschule praxisnah vermittelt

Imker Egon Siebel zeigt im Bienengarten den Bau von Nisthilfen für Insekten. Mit dem Nagelbrett werden in selbstgemachten Lehmziegeln Wohnhöhlen für Solitärinsekten gepresst.





Lehrgangsteilnehmer bauen aus unterschiedlichen Materialien Nisthilfen für Insekten